Luftgekühlte UV LED-Lösung zum Aushärten von Lichtleitern

OmniCure® AC8225-F und AC8225-F+

OmniCure®AC8225-F und AC8225-F+ UV-LED-Aushärtungssysteme wurden speziell für das Aushärten von Lichtleitern entwickelt. Mit einem anpassbaren optischen Design und hochmoderner Endoptik bieten das AC8225-F und AC8225-F+ bei spezifischen Arbeitsentfernungen eine hohe Spitzenbestrahlungsstärke und außergewöhnliche Gleichmäßigkeit für ein schnelles, gleichmäßiges Aushärten bei der Beschichtung von Lichtwellenleiter.  Das AC8225-F stellt eine Spitzenbestrahlungsstärke von 12 W/cm2 bei einer Arbeitsentfernung von 10 mm bis 18 mm bereit. Um die Prozessgeschwindigkeit weiter steigern zu können, stellt das AC8225-F+ System eine Spitzenbestrahlungsstärke von bis zu 16 W/cm2 bereit und verfügt für zusätzlichen Schutz über ein optionales, austauschbares Außenfenster.  Sowohl das AC8225-F und das AC8225-F+ verwenden patentierte LED-Steuerungstechnik für überlegene Gleichmäßigkeit und verfügen über die Fähigkeit, mehrere System zu verbinden, wobei die optische Gleichmäßigkeit zwischen den einzelnen Systemen erhalten bleibt.

2016_AC8225-F and 8225-F PLUS_photos_1_SIL_5in FAMILY_300dpi rgb
Lumen Dynamics

Die OmniCure AC8225-F/F+ UV-LED Lichtleiter-Aushärtungssysteme reduzieren im Vergleich zu herkömmlichen Lichtbogenlampensystemen den Stromverbrauch um bis zu 60 % und sorgen so für außergewöhnliche Kosteneinsparungen, ohne die Bandgeschwindigkeit zu beeinflussen.  Mit einer Lebensdauer von über 40.000 Stunden, und ohne dass Ersatzteile erforderlich sind, werden auch die Wartungskosten noch weiter reduziert.

Funktionen
Vorteile
Hohe Bestrahlungsstärke
Hohe Geschwindigkeit, selbst beim Aushärten von Fasern
Anpassbare Endoptik
Leistungsstarke Spitzenbestrahlungsstärke und außergewöhnliche Gleichmäßigkeit bei spezifischen Arbeitsentfernungen
Patentierte LED-Steuerungstechnik
Außergewöhnliche Gleichmäßigkeit über den gesamten Aushärtungsbereich
Verbinden Sie mehrere Systeme mit einer Gleichmäßigkeit von +/- 10 % zwischen den Köpfen
Gleichmäßiges und konsistentes Aushärten über einen beliebig großen Aushärtungsbereich
Luftgekühlt
Problemlos in jede Arbeitsstation integrierbar. Weder zusätzliche Entlüftung, noch Ozonabzug oder Kühlung erforderlich
Hocheffiziente LED-Module
Kosteneinsparungen durch um bis zu 60 % reduzierten Energieverbrauch gegenüber Lichtbogenlampensystem
Kompakte Maße
Leicht in neue oder bestehende Produktionslinien zu integrieren
Typische LED-Lebensdauer von 40.000 Stunden
Reduzierte Betriebskosten im Vergleich zu Lichtbogenlampenlösungen
Schmaler Wellenlängenausgang der LED
Im Vergleich zu Lichtbogenlampensystemen gesteigerter Ertrag von Teilen aufgrund niedrigerer Temperaturen beim Aushärten

AC8225FandF+ tech specs_DE AC8225F_395nm_ graph DE AC8225F plus_395nm_ graph DEAC8225FandF+_ graph DE