Leistungsstarke LED-Beleuchtung mit verschiedenen Wellenlängen für alle Ihre Fluorophore

X-Cite® TURBO mit Laser LED Hybrid Drive™

Der neue X-Cite® TURBO ist eine leistungsstarke LaserLED Hybrid-Quelle mit sechs Wellenlängen für Anwendungen der Fluoreszenzanregung. Der X-Cite TURBO mit unserem zum Patent angemeldeten LaserLED Hybrid DriveTM bietet maximale Anregung für bis zu sechs Fluorophore und eine sehr vielseitige Lösung für Routine- bis fortschrittliche Bildverarbeitungsverfahren. Mit manueller, PC- und TTL-Kontrolle sowie Kompatibilität mit bestehender Treibersoftware für die Bildverarbeitung enthält der X-Cite TURBO praktische Kontrolloptionen für jede Instrumentenkonfiguration. Mit sechs leistungsstarken Wellenlängen haben Wissenschaftler die Flexibilität, zusätzliche Fluorophore für lebende oder fixierte Zellbetrachtungen zu ihrem Bildverarbeitungsarsenal hinzuzufügen.

2015_X-Cite_Hero1-w_TURBO-Logo_FINAL_rgb_SIL_300dpi-copy-4x4-310px-x-260px
Lumen Dynamics
Eigenschaften
Vorteile
LaserLEDHybrid Drive™
Maximale Ausgangsleistung. Bedienen Sie sechs Wellenlängen individuell, gleichzeitig oder in jeglicher Kombination ohne „gemeinsam benutzte Kanäle” oder Verzögerungen, um interne Filter zu wechseln.
Anregungsfilterhalter
Präzision. Feineingestellte Anregungsspektren entsprechend Ihrer Anforderungen.
Schnell wechseln
Schnelle Bildverarbeitung in Farbe. Bei manchen Anwendungen ist kein Filterrad erforderlich.
Lichtführungslieferung
Anregungseinheitlichkeit. Ein Lichtführungsstil, der am besten zur Anwendung passt, liefert direktes Licht in das Instrument. Die Haupteinheit kann sich abseitig befinden, wenn der Platz begrenzt ist.
Verschiedene Kontrolloptionen
Einfachheit. Bedienung mit USB, TTL, analog oder einer Kombination.
Optimiertes Thermal-Management
Verlässlichkeit. Maximieren Sie LED-Leistung, Lebensdauer und Stabilität.
X-Cite Koppeloptik – optional
Leistung. Maximieren Sie die optische Leistung und Einheitlichkeit mit den leistungsstärksten Koppeloptiken auf dem Markt.
X-Cite TURBO
Fluorophor
Semrock Filter
CFP
CFP/YFP FRET
GFP
YFP
TRITC
mCherry
Cy5

FluorophoreDE

Fluorophor
Wellenlänge (nm)
DAPI
385
CFP
430
GFP/FITC
470
YFP
510
TRITC/Cy3/RFP/mCherry
560
MitoTracker® Red CMXROS
580
Cy5
640
TURBO Paket enthält
X-Cite TURBO Einheit, speedDIAL Fernbedienung, 3 mm x 1500 mm flüssige Lichtführung, Zubehör-Set (Innensechskantschlüssel, USB-Kabel, Schrauben für den Filterhalter, Trigger-Kabel, Steckdosenleiste & Kabel), Mikroskopadapter
Wellenlängen (nutzbarer Bereich)
385nm (375-400)
430nm (415-450)
475nm (460-495)
525nm (500-520)
575nm (525-610)
630nm (615-660)
Anregungsfilter
Für Standardfilter mit einem Durchmesser von 25 mm mit 3 – 5 mm Rahmen; Filter nicht enthalten
Externe Stromversorgung
Universeller Eingang 100 – 240 VAC, 50/60 Hz
Stromverbrauch
156 W (wenn alle LEDs eingeschaltet sind)
LED EIN/AUS Reaktionszeit
<100 µs TTL / 1 ms USB
Akustisches Geräusch
49 dB
Optische Stabilität
Abhängig von der Wellenlänge, ≤5 % bei 22 °C Umgebungstemperatur
Kontrolloptionen
EIN/AUS I/O- TTL kompatibel, typischerweise 800 µA
Intensität I/O – Analog, 1 – 5 V, maximal 500 µA
RS-232 Befehle (SDK verfügbar), USB
I/O Verbindungen
DB25 bis 12x BNC (6 TTL, 6 Analog)
USB (B-Typ)
Maße
110 mm x 260 mm x 230 mm (B x H x T)
Gewicht
4,5 kg
Zertifikationen
RoHS, CE
Garantie
LEDs – 15.000 Stunden oder 3 Jahre
Alle anderen Komponenten – 1 Jahr, Teile und Arbeit
Manuelle Kontrolle – speedDIAL
EIN/AUS
Geschwindigkeitsempfindliche Intensitätskontrolle
Links- und Rechtshänder Kontrolloption
USB
EIN/AUS
Intensitätskontrolle
Kompatibel mit X-Cite XLED1 Softwaretreibern von Drittanbietern
TTL
EIN/AUS
Analog
1-5V